Open Innovation Lounge

Where Innovators Come to Think

In Kooperation mit der RWTH Aachen und dem digitalHUB Aachen widmen wir uns dieses Mal der Frage: “Startup Collaboration – A Clash of Cultures?”.

Event Visual with titel from the text

Wir thematisieren die Schwierigkeiten einer Kollaboration und wie der Weg geebnet werden kann, damit die Zusammenarbeit von Unternehmen und Startups gelingt.

In einer spannenden Paneldiskussion sprechen wir mit folgenden Experten aus der Welt der Startups, des Mittelstands und der Konzerne:

Sebastian Greiss, Heading Startup Partnering bei Siemens Mobility
Thomas Huth, Geschäftsführer bei DSA Daten- und Systemtechnik GmbH
Felix Wunderlich, Head of Business Development bei Mypostcard
Matthias Meyer, Managing Director und Gründer bei 27pilots

Wir freuen uns besonders auf zwei Insights der Experten, welche von Ihren Erfahrungen einer Startup Kollaboration erzählen werden:

Thomas Huth, DSA Daten- und Systemtechnik GmbH

  • Warum Clash of Culture nicht nur notwendig sondern wertvoll ist.
  • Startup & Mittelständler: Wieso es wichtig ist, sich den „Clash of Culture“ anzutun, was wir voneinander lernen können und wie die Zusammenarbeit funktionieren kann

Felix Wunderlich, Mypostcard

  • Durch die Kollaboration mit der DeutschePost AG konnte Mypostcard selbst in Erfahrung bringen, welche Hürden die Bürokratie und die Zusammenarbeit zwischen Konzern und Startup bietet. Erfolgreich konnten sie diese meistern und gehen nun sogar eine zweite Kooperation mit der Australia Post ein. Wie die Unternehmen voneinander profitieren und was für die kommende Kooperation optimiert wurde, erfahren Sie in diesem spannenden Insight.

Im anschließenden Networking sind wir gespannt darauf, Ihre Meinung zu erfahren. Nutzen Sie Ihre Chance, um sich anzumelden und den Termin direkt in Ihren Kalender einzutragen. Wir freuen uns auf einen gemeinsamen virtuellen Abend voller neuer Impulse!

DETAILS

The next date will be announced soon

Free Participation
Virtual Event